Donnerstag, Oktober 22, 2020
Start Videos PoetrySlam - "VERSPROCHEN IST VERSPROCHEN"

PoetrySlam – „VERSPROCHEN IST VERSPROCHEN“

Redeemed die Autorin dieses wunderbaren Poetry Slams schreibt:

Ich erinnere mich wie gestern, als ich 17 Jahre alt war, da erschien mir mein Leben sehr dunkel und unvorstellbar herausfordernd. Ich probierte so viel aus, um glücklich und fröhlich zu sein, um endlich Frieden in meinem Herzen zu haben, aber ich tat es auf meine eigene Weise und fragte nicht denjenigen nach Frieden, der mich erschaffen hatte Gott.
Weil Gott unser Schöpfer ist, kann auch nur er das fehlende Teil in unserem Herzen vervollständigen. Nichts kann uns erfüllen: Keine anderen Menschen, keine Liebe, keine Partys, keine Weltreisen, keine Karriereleiter. Wenn wir Gott nicht haben in unserem Leben, wenn wir keine Vergebung unserer Schuld erfahren haben und was es heißt, durch Jesus Blut und den Glauben an sein Kreuz, Frieden mit Gott haben zu dürfen, dann ist und bleibt unser Leben sinnlos und eine rastlose Suche nach dem gewissen „mehr“.
Dann werden wir keine bleibende Freude haben und nicht bleibend glücklich sein. Heute weiß ich nicht nur, dass ich Frieden mit Gott habe, weil er mir durch seinen Sohn alle meine Fehler vergibt, heute habe ich eine Hoffnung auf das ewige Leben bei ihm, was mir Gewissheit im Leben und im Sterben gibt. Egal wie weit du entfernt bist von ihm, Gott ist da mit offenen Armen und fängt uns in unserer Hoffnungslosigkeit auf.

Kehre um zu Gott und glaube ihm. „Wer an den Sohn glaubt, der hat ewiges Leben; wer aber dem Sohn nicht glaubt, der wird das Leben nicht sehen, sondern der Zorn Gottes bleibt auf ihm!“ – Joh. 3,36 , Bibel

In Christus verbunden, redeemed.

Text und Video mit freundlicher Erlaubnis von Redeemed

Facebook

Mit dem Laden des Beitrags akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von Facebook.
Mehr erfahren

Beitrag laden